Samstag, 30. Januar 2016

BÄM!

Wohnungsschlüssel mit Glitzersteinchen. Nu kann nix mehr schief gehen. 8)

Montag, 25. Januar 2016

Frage - Antwort - Spiel ...

Kennt ihr das!? :-)

Wenn euch eine Person eine Frage stellt und dann eure Antwort als verbindlich und im Falle eines Fehlschlages als Schuldzuweisung betitelt wird!?

Ich mag ja so etwas gar nicht und wenn bei einer Fragestellung gegenüber meiner Person meine Meinung eigentlich nicht wirklich gefragt ist ...

gfy ...

Freitag, 22. Januar 2016

Spätzlemehl ...

Wieder so eine Erfindung welche die Welt nicht braucht, dachte ich mir. Aber Mehl (405) war alle und so ... kann man ja mal ausprobieren und die beste Ehefrau von allen gebeten, dies einzukaufen.
Es galt für 4 Erwachsene Spätzle zu machen. 700gr. (Spätzle)Mehl, 7 Eier, einen Löffel Butter, Salz und Wasser nach belieben.
15 Minuten kneten lassen und dann durch das Spätzlesieb gestrichen.
Hammer. Fluffig, nicht pappig, Goldgelb ( Ok, wir haben freilaufende Eier :-D )
Vor allem haben die mehr Biss.

Empfehlung! :-)

Donnerstag, 21. Januar 2016

Ich darf eine neue Followerin begrüßen ...

Herzlich willkommen und viel Spaß beim Lesen ... :-)

Ein Blogküken aber schon mit amüsanten Zeilen vertreten.

Hallo Schneeweiß Nachtschwarz.

Donnerstag, 14. Januar 2016

Eine Überlegung - Soziale Kompetenz!

Nachdenklich!

https://de.wikipedia.org/wiki/Soziale_Kompetenz

Vorgestern ... in einem Gespräch mit meinem "besten Freund", wurde ich nachdenklich und habe mir die Frage gestellt, wer und wie ist "sozial kompetent"!?

Mittwoch, 13. Januar 2016

Rasierhobel - Wie geil ist das denn bitte!?

Ich kann mich daran erinnern, dass mein Vater so ein Teil verwendet hat.
Bisher habe ich Systemrasierer und -klingen verwendet. Zu teuer und zu kurzlebig.
Dann mal E-Rasierer gekauft; Für die Körperhaarrasur bestens geeignet, allerdings nicht für das müde Gesicht!
Dann habe ich auf einem Blog von dem Rasierhobel gelesen (diesen Begriff kannte ich so nicht) und habe mir dann so ein Ding bestellt.
Heute Klingen gekauft und mal kurz (TROCKEN) getestet.
Die Stelle ist weicher als der Popo von einem Baby. 8-O

Empfehlung! ;-)

Dienstag, 5. Januar 2016

Wann gelte ich als emanzipiert!?

So als Mann ...

Und vor allem, wer beurteilt das?

Was mache ich wenn ein Mensch versucht meine Emanzipation einzuschränken, zu unterdrücken oder zu verhindern?

Wie kann ich mich als das angeblich "starke Geschlecht" emanzipieren wenn das angeblich "schwache Geschlecht" die eigene Emanzipierung nur in der Entwertung des männlichen Geschlechtes sieht!?

Da war so ein Blog heute, auf welches ich zufällig gestoßen bin ... das hat nichts mehr mit weiblicher Emanzipation zu schaffen.
Das ist blanker Hohn und fast schon Hass gegenüber dem männlichen Geschlecht.
Null objektive Sichtweisen, subjektive Verurteilungen in jedem Absatz ...

Erschreckend ... aber immerhin hat es mich nachdenklich gestimmt ...


Freitag, 1. Januar 2016

Sockenpopel ...

sind wohl allseits bekannt. Diese aber zwischen Kleinkinderzehen zu entfernen bedarf es viel Geduld.