Montag, 27. Februar 2017

Dieser Traum ...

... ich bin unterwegs auf einer Brücke. Ein nicht hohes Geländer und auf einmal falle ich ... bestimmt 50m bis zur Wasseroberfläche.
Ich tauche ein und bis zum Grund. Dort eine silberne Plakette welche den tiefsten Punkt markiert. Ich berühre sie und tauche auf ... gut wissend nicht zu schnell wegen dem Druckausgleich.
An Land auf einmal eine Überschwemmung ...

Freitag, 24. Februar 2017

Seit wann ...

haben wir Sitzsäcke im Büro!?

Das ist unsere neue Kollegin!

Ein Witz darf durchaus auch einmal flach sein und verfehlt die Wirkung trotzdem nicht! ;-)

Donnerstag, 16. Februar 2017

Frauenlogik!? ...

Stehe ich so vorhin vor dem Spiegel, Kopfhörer auf dem Kopp um mal zu sehen, wie mich andere sehen.
Kommt doch glatt meine Frau ins Bad und stellt mir die Frage ->

Hast du dich jetzt echt vor den Spiegel gestellt um zu sehen, wie du damit aussiehst!?

*Öhm*

Gute Frau, was machst du jeden Morgen mit einer Anzahl von Pasten, Klebern, Pudern, Farben und sonstigem!?

Das soll man einer verstehen. :-/

Germknödelkrapfen...

... aber sowas von gut. :-)

Mittwoch, 15. Februar 2017

Ist einfach so ...

enjoy...
 

Es ist nicht eskaliert ...

obwohl es kurz davor stand...
Ein(e) Mitarbeiter(in) meiner Abteilung mir heute seine(ihre) ihre Kündigung überreicht und dadurch dem vorgegriffen, was unausweichlich gewesen wäre.
Vorbereitet war schon das ein oder andere ...
So ist es für beide Parteien der angenehmere Weg. :-)

Sonntag, 12. Februar 2017

Fundstück...

... heute bei unserem Sonntagsspaziergang gefunden. Ich finde solche Sachen ja immer faszinierend. :-)

Samstag, 11. Februar 2017

Ich sitze dann mal am Kopf vom Tisch ...

... ich mag das nicht! Das hat so etwas "altdeutsches", dass der Vater am Tischende sitzt. :-/
Aber mein Sohn hat das so bestimmt. Da Papa, da Mama und da ich.
Ich kann Abends die Stühle umstellen, er wird die Sitzordnung sofort wieder ändern.
Also bin ich jetzt "Familienoberhaupt" ... zumindest am Esstisch. :-D

Freitag, 10. Februar 2017

Mein Besucherzähler wird explodieren wenn Ihr das lest...

Surft einfach mit Edge aus Windows10 meine Website an und stellt irgendeinen Gegenstand auf die F5-Taste.
Nach einer halben Stunde dürfte der Zähler locker über 100.000 sein. :-D
Das funktioniert so ziemlich auf jeder Webseite ...
Soviel zur Transparenz ;-)

Donnerstag, 9. Februar 2017

Ich bin spät dran heute ...

da wollte ein "kein Lebewesen" nicht so wie ich wollte. Langer Tag...



Also warten wir auf ...



und haben Spaß an der Musik ...

Mittwoch, 8. Februar 2017

Gelebter Narzissmus ...

... erstaunlich, wie oft einem das begegnet.

Narzisstische Frauen suchen sich in der Regel einen schwächeren Mann, den sie ebenso wie ihre Kinder benutzen können. Insofern finden die Kinder in ihrem Vater, wenn er ein friedfertiger und wohlwollender Mensch ist, vielleicht einen verständnisvollen Ruhepol, aber kein Gegengewicht zur patriarchischen Mutter.
Letztlich wird sich auch der Vater nicht gegen seine Frau stellen, aus Angst vor ihren unberechenbaren Reaktionen!

Aus: http://umgang-mit-narzissten.de/kinder-narzisstischer-muetter/

Sonntag, 5. Februar 2017

Hallo Goldi ...

Ich möchte dich ganz herzlich auf meinem Blog als Followerin begrüßen. Leider findet man in den Follower Profilen nie Links zu deren Blogs. :-|
Oder übersehe ich da was!?

Samstag, 4. Februar 2017

Was ist, wenn ich nicht mehr bin!? ...

Da gilt es ein paar wenige Dinge zu klären. Das sollte ich so langsam mal auf meinen Plan schreiben.
Mal zu Papier bringen ...

Donnerstag, 2. Februar 2017

Warum und wann ein Mensch stirbt ...

das verstehe ich nicht! Erst heute war ich auf einer Trauerfeier eines Menschen, der sein Leben lang einfach gelebt hat und glücklich war. Alt genug um zu gehen und nicht traurig zu sein, nicht mehr ein Teil dieser Welt zu sein.
Ein Mensch, der so gut war ...der so überhaupt keinen Neid kannte ... kein Konkurrenzdenken ... der zufrieden damit war mit dem was er hatte.
Ein einfacher Mensch ... ein glücklicher Mensch! Er hat nicht die Last der Gesellschaft tragen wollen.
Er war eine Insel ...
Ich habe ihn vor 15 Jahren das letzte Mal gesehen und mich heute an seiner Asche verabschiedet.
Schlaf gut, alter Mann ... du hast alles richtig gemacht!
Ich wünschte, ich hätte deine Gelassenheit!