Samstag, 3. Juni 2017

Fertig Burger verfeinert...

So ganz wollte ich mich mit dem letzten Ergebnis einer Feinkost Manufaktur, welche auch Buns und Patties verkauft, nicht zufrieden geben.
Also heute noch einmal...
Patties auftauen lassen, gesalzen und gepfeffert. Die Schnittseiten der Buns gebuttert...
Patties auf den Grill, Oberseite mit Senf bepinselt... Buns zur indirekten Hitze.
Patties gewendet, Cheddar drauf und die Buns vorbereitet. KEIN Ketchup, nur Mayo, Balsamicozwiebeln, ne Scheibe Ochsenherztomate und ein Salatblatt drauf.
Hammer... Der große Unterschied war der, dass ich die Patties nicht auf dem Griddle sondern auf dem Rost gemacht habe.
Die Flammen taten ihr Übriges.
Geht also. 8)

Kommentare:

  1. Antworten
    1. Das war er auch :-) Allerdings hat ein namhafter Lebensmittelmarkt gerade Premium Buns auf Briochebasis im Angebot ... die werde ich das nächste Mal ausprobieren.

      Löschen